Schöne 2-Raum-Altbauwohnung im DG mit Weitblick

Schöne 2-Raum-Altbauwohnung im DG mit Weitblick

01129 Dresden, Dachgeschosswohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    364
  • Objekttypen
    Dachgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    01129 Dresden
  • Etage
    3
  • Grund­stück ca.
    54,50 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Wohn-Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1923
  • Letzte Modernisierung
    1999
  • Zustand
    vollsaniert
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Hausgeld
    254 EUR
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Kaufpreis
    170.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Badewanne
  • Dachboden
  • Fernblick
  • Keller
  • Parkettboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    30.10.2018
  • Gültig bis
    30.10.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1999
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    104,00 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 104,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In dem schön sanierten Objekt gibt es 12 Wohneinheiten mit einer guten Mietergemeinschaft und einer gut funktionierenden Eigentümergemeinschaft. Die Mittelwohnungen sind nicht mit einem Balkon ausgestattet. Zur Wohnung gehört ein Keller. Der Dachboden wird zum Wäschetrocknen genutzt.

Ausstattung

Zum Verkauf steht diese schöne 2-Raum Dachgeschosswohnung. Im Wohnzimmer, Schlafzimmer und Flur wurde Parkett verlegt. Das Parkett ist noch in ursprünglichem Zustand seit der Sanierung des Hauses im Jahre 1999 und wurde noch nicht geschliffen. Es gibt ein innenliegendes Badzimmer mit Badewanne. Im Schlafzimmer gibt eine offenliegende Balkenkonstruktion. Bad und Küche sind gefliest. Küchen- und Schlafzimmerfenster sind zur Gartenanlage gerichtet. Das Wohnzimmer geht zur Straße hinaus. Im Gesamten Objekt sind Holzfenster verbaut.

Lage

Der Stadtteil befindet sich im Nordwesten von Dresden, grenzt an die Stadtteile Trachau und Pieschen und ist vorrangig Wohngebiet. Zu den ältesten Gebäuden in Trachenberge gehört das frühere Weingut Wilder Mann an der heutigen Döbelner Straße. Wichtigstes gewerbliches Unternehmen war seit Ende des 19. Jh. der Straßenbahnhof Trachenberge, in dem auch die Fahrzeuge der Straßenbahn gebaut wurden. Der bis heute genutzte Betriebshof an der Trachenberger Straße ist zugleich Domizil des Dresdner Straßenbahnmuseums. Neben Grund- und Mittelschule hat sich das Berufsschulzentrum für Gesundheit und eine Gehörlosen-und Sprachheilschule etabliert. Durchgrünt wird der Stadtteil von 2 großen Kleingartenanlagen. Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind vorhanden und durch die gute Anbindung der anderen Stadtteile breit gefächert. Einkaufsmöglichkeiten bieten diverse Einzelhändler. Die Anbindung an den Nahverkehr besteht mit Bus und Straßenbahn sowie S-Bahn (Haltepunkt Trachenberge). Besonderheiten sind das Dresdner Straßenbahnmuseums und die Weinbergskirche; der Glockenturm wurde 1950 aus Quadern verschiedener zerstörter Dresdner Kirchen errichtet und stellt so ein besonderes Mahnmal für Zerstörung und Wiederaufbau der Stadt dar. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Universität, Fachhochschule, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt